StartseiteFutter & TiershopKontakt/WegweiserUnsere Philosophie/RatgeberSelbstabholerVersandkostenDatenschutz
Wappen_oval
CHINCHILLA
PARADISE SHOP
Salzburg_Wappen (1)
Der Salzburger Online- & Abholshop
für Chinchillas und Mehr
1200px-Salzburg_Wappen.svg Wappen_oval logo zoohandel
BADESAND:
Warum bieten wir nur Attapulgus- oder Sepiolitbadesand an?

ATTAPULGUS- SEPIOLITEBADESAND: (bei uns erhältlich)
Dieser Badesand besteht zu 100% aus Tongranulat und nimmt somit Flüßigkeit sowie Fett von Fell auf, ohne Dieses zu beschädigen.
Sehr guter Nebeneffekt: Der Sand kann durch Sieben von Verunreinigungen befreit werden und einige Male verwendet werden.
Verändert der Sand seinen Geruch und die Farbe ist er zu wechseln.

CHINCHILLA QUARZ SAND. (bei uns nicht erhältlich)
Chinchilla Badesand aus Quarzsand der meist sehr viel günstiger ist als Attapulgus Badesand ist eigentlich für den Gebrauch als Badesand
für Chinchillas in Österreich gesetzlich verboten! (Begründet auf die Scharfkantigkeit der Körnung, die das Fell schädigt).
Durch die geringe Aufnahmefähigkeit der Steinsplitter an Feuchtigkeit und Schmutz ist dieser Sand somit absolut ungeeignet für Tiere ausser Vögel!

DIE VERWENDUNG VON QUARZSAND IST FÜR HALTER UND ZÜCHTER IN ÖSTERREICH VERBOTEN
DER VERKAUF VON ZOOHANDLUNGEN IST GESTATTET (HIER KANN MAN SICH SEINEN TEIL DENKEN)

FAZIT: Gleich richtig machen und den richtigen Sand verwenden. Schöne, gleichmäßig im Fell stehender Tiere ist der Dank!
CHINCHILLA PARADISE PELLETS:
Geschichte: Die ersten Jahre unserer Chinchilla Zucht, haben wir Futter von namhaften deutschen Herstellern verwendet – mit besten Wissen und Gewissen, da es aus damaliger Sicht keine Alternative gab.
Mit genauerer Betrachtung ist uns immer mehr aufgefallen, dass sich bei Beiden Herstellern die Zusammensetzung immer wieder verändert hat, dass wir im weiteren Sinne auch bei den Tieren merkten. Probleme stellten sich ein, die wir natürlich nicht akzeptieren wollten. Sofern wir diese Produkte ja auch an unsere Kunden in den ersten Jahren verkauft haben. Die Reaktion der Hersteller war nicht befriedigend. Erhöhung der Rohstoffpreise war laut Hersteller der Grund die Zusammensetzungen anders zu gestallten um den Preis zu halten – zum negativen für die Tiere. Der Gedanke eine beständige Qualität zu bieten wurde nicht verfolgt.
Somit wurde die Idee geboren, eigenes Futter herstellen zu lassen.
Nach der Phase der Zusammensetzungsfindung und Probepressung, wurde mit einigen Züchtern über Zeit die Verträglichkeit in allen Lebenslagen der Tiere getestet, bevor wir in weiterer Folge die Chinchilla Paradise Pellets ins Sortiment aufgenommen haben.
Die hohe Verträglichkeit durch Topinambur, sowie der tolle Geruch von Minze animiert die Tiere zur Aufnahme.
Die Computer gesteuerte Pressanlage der Salzburger Mühle, garantiert uns ein zu 100% beständiges Futter das noch nie seit Erstabfüllung in der Zusammensetzung verändert wurde. Darauf sind wir sehr Stolz und freuen uns, dass wir Ihnen diese Qualität jetzt bereits seit vielen Jahren anbieten können.